Was ist Hurtigruten?

Hurtigruten ist eine Reederei in Norwegen, die vor allem für die Expeditionskreuzfahrten längs der Küste von Norwegen bekannt ist. Diese Postschiffroute ist hierbei das beliebte Highlight, welches besonders bekannt ist. Damals war diese noch nicht zu touristischen Zwecken geschaffen worden, sondern um die Regionen entlang der Route mit Lebensmitteln und anderen Waren zu versorgen. Vor allem im Winter, wenn die Wege auf dem Land unpassierbar gewesen sind, galt diese Schiffsroute als optimale Alternative – obwohl diese nicht ungefährlich war. Der Kapitän Richard With und der Berater Kriegsmann Gran gründeten im Jahre 1893 die Hurtigruten-Reederei und am 2. Juli im gleichen Jahr stach das erste Dampfschiff mit einer Kreuzfahrt in See.


Im Jahre 2017 wurde der Baustart des ersten Hybridschiffes für Forschungsreisen bekannt gegeben. Dies trug den Namen MS Roald Amundsen und wurde nach dem berühmten Polarforscher benannt. Seit dem Jahre 2019 können die Urlauber auf diesem neuen Schiff spannende Reisen unternehmen machen. Ab 2020 wurde dann das zweite Schiff mit der neuen Hybridtechnologie gestellt.

Die Hurtigruten Kreuzfahrt wird als die schönste Seereise der Welt bezeichnet. In der Tat sind die bekannten Fjordkreuzfahrten der Traditionsreederei in Norwegen zu jeder Jahreszeit ein unvergessenes Erlebnis. Die Urlauber kommen hier an Bord und überqueren die Fjordküste zwischen Süd- und Nordnorwegen im Liniendienst.

Was ist das Besondere an einer Hurtigruten-Kreuzfahrt?

Die Hurtigruten-Flotte besteht zurzeit aus vierzehn Schiffen, vom geschichtlichen Hurtigruten-Postschiff Lofoten bis zum neuen Exkursionsschiff Midnatsol. Entwickelt wurden die Hurtigruten-Schiffe für die Linienfahrten an der norwegischen Küste. Diese sind besonders komfortabel eingerichtet, verfügen allerdings nicht über Pools oder Wasserrutschen, da diese Angebote den größten Teil des Jahres im Land nicht sinnvoll sind. Anstelle dessen gehört eine Sauna zur Standardausstattung der meisten Schiffe.

Ein besonderes Erlebnis sind die Reisen auf dem historischen Hurtigruten-Postschiff Lofoten. Dieses Schiff wurde in der Mitte der 1960er Jahre erbaut und 2003 im anfänglichen Stil wieder restauriert.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.