Wochenendausflug nach London

London an einem Wochenende

Um die Sehenswürdigkeiten der Weltmetropole in zwei bis drei Tagen besuchen zu können, ist es vorteilhaft zu wissen, wo sie sich befinden und wann sie für die Allgemeinheit geöffnet sind.


Als eines der beliebtesten Ziele ist wohl der Buckingham Palace zu nennen, in dem in einigen Teilen des imposanten Gebäudes die königliche Familie und die Queen selbst residieren. Es ist möglich die nicht bewohnten Teile des Palastes geführt zu besichtigen, es ist ratsam sich vorab über die Einlasszeiten zu informieren. Sollte man sich bereits in der Nähe des Buckingham Palace befinden, ist Westminster Abbey nicht weit entfernt und schnell fußläufig erreichbar.

Die Abtei von Westminster, als ursprünglich bescheidene Klosterkirche, ist heute ein imposantes Gebäude und der Ort, in dem nicht nur die royalen Feierlichkeiten stattfinden, sondern auch die letzten Ruhestätten der ehemaligen Monarchen eine Heimat fanden.

Ein kleiner Fußmarsch bringt einen entlang der Themse zum London Eye, das Riesenrad, das zu einer Fahrt und einem unvergleichlichen Blick über Londen City einlädt. Einen Ausblick, den man nicht mehr vergisst. Von diesem Riesenrad aus wird jährlich an Silvester ein Feuerwerk gezündet, das weltweit konkurrenzlos ist.

Extravagant Speisen

Ein weiteres Highlight ist ein Gaumenschmaus bei Nusret aka Salt Bae, Stargastronom.

Um sich nach einer Tour durch diese beeindruckende Metropole gastronomisch verwöhnen lassen zu können, laden einige Restaurants mit Angeboten aus aller Herren Länder ein.

Hier ist das Restaurant – Salt Bae´s London – als eines der führenden Steakhouses zu nennen. Mit vielen Depandancen ist der Gründer der Gaumen verwöhnenden Restaurants, Nusret aka Salt Bea als Spitzengastronom weltweit kein Unbekannter mehr. Ob Istanbul, Dallas, oder aber auch die vereinigten Emirate, der Name Salt Bae´s begegnet in vielen Metropolen der Welt. Seine Kunst Steaks als Hauptdarsteller seiner Abendshow zu inszenieren ist ein gefragtes Event. Beeindruckende Golddekorationen auf frisch zubereiteten Steaks sind eines seiner Markenzeichen und locken weltweit Besucher und Gäste in Schaaren an.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.