Die schönsten Sehenswürdigkeiten von Budapest

Budapest, die Hauptstadt von Ungarn, wartet mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen auf seine Gäste. Vom ibis Budapest Heroes Square Hotel aus können diese entdeckt und besucht werden. So wird eine Reise nach Ungarn ein unvergessliches Erlebnis.


Sehenswürdigkeiten in Budapest

Die Budaer Burg, als historisches Schloss der Könige, ist die bekannteste Burg von Ungarn. Sie ist als Wahrzeichen von Budapest bekannt und beherbergt einen großen Ballsaal sowie ein historisches Museum. Vom Turm aus bietet sich ein atemberaubender Blick über die Stadt. Zudem wurde die Budaer Burg im Jahr 1987 zum Weltkulturerbe ernannt. Die Freiheitsbrücke, welche früher Franz-Joseph-Brücke hieß, zählt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Budapest und wurde bereits im Jahr 1896 feierlich eingeweiht. Als wichtiger Anziehungspunkt für Touristen beeindruckt sie besonders durch ihre besondere Bauweise. Das Burgviertel Várnegyed zählt ebenfalls zu den Touristenattraktionen und ist nach wie vor ein wichtiger Bereich von Budapest. Neben der Burg können hier die Matthias-Kirche, Stauen und Denkmäler bewundert werden. Museen und die Nationalbibliothek Ungarns fanden hier ihren Platz. Der Burgberg kann zu Fuß, mit der Zahnradbahn oder der Seilbahn erreicht werden.

Das Hotel in Budapest für Tagesausflüge nutzen

Die Andrássy Allee als berühmteste Straße von Budapest verbindet den Heldenplatz in der Innenstadt mit dem Stadtwäldchen. Zusammen mit der U-Bahn wurde die Boulevardstraße im Jahr 2002 zum Weltkulturerbe ernannt. Entlang der Straße befinden sich Schlösser, Villen und Gärten. Verschiedene Museen und Sehenswürdigkeiten machen diese Straße so beliebt und anziehend. Die Fischerbastei im Burgviertel Várnegyed ist bei Besuchern äußerst beliebt und bietet einen einmaligen Ausblick über Budapest. Die Fischerbastei befindet sich im Osten vom Burgviertel und kann vom Bezirk Szentháromság tér erreicht werden. Auf dem Gelände gibt es einen Fischmarkt, der sich hinter der Stadtmauer befindet. Die Margareteninsel ist eine kleine Insel inmitten der Donau. Als beliebtes Naherholungsgebiet bietet sie schön angelegte Parks. Unterkunft in der Stadt ist auch im ibis Styles Budapest Citywest Hotel möglich. Ein Pfad führt rund um die Insel und kann für Spaziergänge genutzt werden. Hier befindet sich auch ein kleiner japanischer Garten mit einem Fischteich. Ein kleiner Zoo mit exotischen Tieren und Wasservögeln bietet außergewöhnliche Eindrücke in die Tierwelt.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.